Der TL-Blog

Schöne Ferien

Flyer-R

Wir wünschen Euch allen erholsame und gesegnete Semesterferien!
Euer ESG-Team.

G
eh mit Gottes Segen.
Er halte schützend seine Hand über dir,
bewahre deine Gesundheit und dein Leben
und öffne dir Augen und Ohren
für die Wunder der Welt.
Er schenke dir Zeit,
zu verweilen, wo es deiner Seele bekommt.

 

Unsere Gottesdienste/Veranstaltungen finden ab Mitte Oktober wieder regelmäßig statt.

Das Büro der ESG ist von Mitte August bis 03. Oktober nicht regelmäßig geöffnet. Bitte Termine mit Wiebke Dornauer, Pfarrerin (w.dornauer@esg.de) oder Cäcilia Flamm (caeciliaflamm@aol.com) ausmachen.

Wir wünschen Euch allen schöne Semesterferien und freuen uns, wenn wir Dich/Euch im Wintersemester wieder sehen.

 

 

Semesterschlußabend

Mittwoch, 30. Juli, 18.30 Uhr, ESG:
SEMESTERSCHLUßABEND!!!
„Tschüß und bis bald“
Gottesdienst  mit Abendmahl
19.30 Sommerkonzert des Bläserchores in der Christuskirche
anschließend Sommerfest im Garten!
Wer Zeit und Lust beim Vorbereiten hat kann gerne ab 17.30 kommen.
Auch freuen wir uns über einen leckeren Salat für die Salatbar.

Den Faden wieder aufnehmen….

28. 07. 2014
18.00 Uhr

Montag, 5. August, 18.30 Uhr, ESG:
Den Faden wieder aufnehmen….

Wir laden ein zur Planung des Wintersemesters und freuen uns über Eure Ideen, Wünsche und Anregungen.

“Ich bin in Sehnsucht eingehüllt”

Flyer-R
24. 07. 2014

Donnerstag 24. Juli, 20 Uhr, ESG -
Leben und Werk berühmter Dichterinnen mit Ursula Kurze:
Ursula Kurze gestaltet ein musikalisch-literarisches Porträt. Sie liest aus dem Werk, erzählt aus dem Leben der Dichterin und singt Gedichte in eigenen Vertonungen.
„Ich bin in Sehnsucht eingehüllt“
Selma Meerbaum-Eisinger… 1924 in Czernowitz (heute UKRAINE) als Tochter deutsch-jüdischer Eltern geboren, beginnt 15jährig zu schreiben, widmet ihre Liebesgedichte ihrem jüdischen Freund, 1942 mit ihren Eltern in ein KZ deportiert, stirbt dort 18jährig an Typhus.
Eintritt frei

MADAGASKAR

Flyer-R
23. 07. 2014
18.30 Uhr

Mittwoch, 23. Juli, 18.30, ESG:
MADAGASKAR – so fern – so nah?
18.30 Uhr Gemeindeabend/ab 20 Uhr Länderabend:
im Gottesdienst, beim Essen und als Thema mit
Vali Nomenjanahary und Mischi Philippi

queer gebetet – mittags in der Unikirche

Samstag, 12. Juli, 13 Uhr, Unikirche -
Ein Mittagsgebet zum CSD-Freiburg in Kooperation der Evangelischen Studierendengemeinde, der katholischen Hochschulgemeinde Edith Stein, dem C-Punkt Freiburg und der Fachstelle Junge Erwachsene in der Erzdiözese Freiburg.
Egal ob homo- oder heterosexuell, lesbisch, schwul, queer, transgender, transsexuell, intersexuell, männlich, weiblich und/oder auch ganz anders, wir glauben, dass wir alle in unserer je eigenen Art zu leben und zu lieben von Gott geliebt und angenommen sind.
Ihr seid alle herzlich eingeladen, mit uns in diesem Bewusstsein am CSD-Wochenende gemeinsam das Leben und die Liebe zu feiern und unsere Vielfalt, Buntheit und Diversität in Kirche und Gesellschaft sichtbar zu machen!

hasta la victoria siempre? Nicaragua: 35 Jahre Revolucion

Flyer-R

Mittwoch, 16. Juli, 18.30 Uhr, ESG -
Hasta la victoria siempre?

Aus Anlass des 35. Jahrestages der Revolution in Nicaragua lädt die Evangelische Studierendengemeinde ESG am 16. Juli 2014 herzlich zu einem Fest in die Turnseestrasse 16 ein.

Wie beginnen um 18.30 Uhr mit einem Gottesdienst mit Elementen der nicaraguanischen misa campesina und feiern anschließend gemeinsam bei Information, Poesie?, gallo pinto und Musik des cubanischen Duos Cofradía und von Jonas Vollmer, die auch schon beim Gottesdienst dabei sein werden.

Bienvenidas/os, welcome, bienvenue, willkommen!

 

“Die kleinen Androiden – Reloaded”

Flyer-R

Donnerstag, den 3. Juli 2014, 19 Uhr, Uni Freiburg, (KG I, HS 1023).
ALLES NUR DUMME NUTZER?

Judith Horchert spricht an der Uni Freiburg in der Reihe “Die kleinen Androiden – Reloaded”

Judith Horchert, Redakteurin im Ressort Netzwelt bei SPIEGEL ONLINE, spricht am Donnerstag, den 3. Juli 2014, 19 Uhr, an der Universität Freiburg zum Thema “Wir dummen Nutzer. Beherrschen wir unsere Geräte oder beherrschen die Geräte uns?” (Uni Freiburg, Kollegiengebäude I, HS 1023). Dazu lädt die Evangelische Akademie Baden in ihrer Veranstaltungsreihe “Die kleinen Androiden – Reloaded” ein – der Eintritt ist frei.

Die Reihe “Die kleinen Androiden – reloaded. Der Maschinenmensch und die elektrische Katze” analysiert Trends der digitalen Zukunft und fragt nach, wie die digitale Gesellschaft in 10 oder auch in 20 Jahren aussehen wird. Veranstalter der Reihe sind Studienleiter Dr. Gernot Meier (Evangelischen Akademie Baden) und der Informatiker Prof. Dr. Stephan Trahasch (Hochschule Offenburg)  in Kooperation mit Prof. Dr. Maren Bennewitz (Universität Freiburg). Weitere Kooperationspartner der Reihe sind bwcon südwest, der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt Freiburg und die esg Freiburg.

Die Reihe endet am 6. Juli, 18 Uhr, mit einem ESG/Hochschulgottesdienst in der Christuskirche in Freiburg-Wiehre.

Mehr zur Reihe: http://evakad.de/androiden-reloaded

Gemeindeabend

Flyer-R
02. 07. 2014
18:30 Uhr

Mittwoch, 02. Juli, 18.30 Uhr, Treffpunkt: ESG -
Liebe ESG’ler!! Leider muss unser Gemeindeabend heute wegen Krankheit von Cilla und Mischi ausfallen. Wenn Ihr möchtet, könnt Ihr Euch trotzdem in der ESG treffen und zusammen kochen und tun wozu Ihr Lust habt.


Wasser ist Leben, Wasser belebt -
Wir wollen an und in der Dreisam entlangwandern, wollen auf das Wasser und Gedanken zum Wasser und uns selbst lauschen und am Ende gemeinsam essen.