Der TL-Blog

Solidarische Ökonomie

Flyer-R

Mittwoch, 25. Oktober, 17:30 social meeting mit Andacht ESG und KHG -

20 Uhr, Umrisse einer Solidarischen Ökonomie – eine Alternative zur kapitalistischen Wirtschaftsweise
???

Vortrag und Gespräch mit Lic. Theol. Peter Schönhöffer ( Lehrer f. kath. Religion, Politik, Wirtschaft, Ethik und Geschichte, wissenschaftl. Mitarbeiter an verschiedenen Hochschulen, Delegierter bei verschiedenen Weltkirchenratskonferenzen weltweit; Vorstand bei Kairos-Europa, Sprecher des Ökumenischen Netzes in Deutschland, Referent bei attac……

Die ‘Akademie Solidarische Ökonomie’ ist eine Arbeitsgemeinschaft von Menschen aus sozialen Bewegungen, aus Wissenschaft und Praxis, die dem Dogma der Alternativlosigkeit kapitalistischer Wirtschaftsweise entgegentreten. Träger der Arbeitsgemeinschaft ist die Stiftung Ökumene in Deutschland.
Die Akademie ist offen für alle Interessierten.

Veranstalter: Arbeitskreis polit. Nachtgebet (PNG) in Freiburg und Evang. Studierendengemeinde Freiburg

 

Cocktailabend

Flyer-R
Ob zum Vorglühen vor einer längeren Partynacht oder zum entspannten Ausklang der ersten Uniwoche – wir wollen uns mit Euch am Freitag, den 20.10. ab 20.00 Uhr zu einem Cocktailabend in der ESG treffen. Besonders eingeladen sind hierzu die Erstsemester, die am Erstsemestertag von uns einen Gutschein erhalten haben. Aber auch alle anderen sind herzlich willkommen, mit uns einen schönen Abend zu verbringen. Wir freuen uns auf Euer Kommen!

„Afterbib“

Für Klausuren lernen, Hausarbeiten schreiben und dazu noch dem Nebenjob und weiteren Aktivitäten nachgehen – die Woche kann für uns Studenten echt stressig sein… Wir wollen mit Euch zusammen jeden Freitag versuchen, die Geschehnisse der Woche hinter uns zu lassen und ins Wochenende zu starten. Dazu laden wir euch immer freitags ab 17.00 Uhr zum „Afterbib“ in die ESG ein. Ob gemeinsame Spiele, Filmnachmittage oder Kochaktionen – Ideen können gerne spontan eingebracht werden. Neuigkeiten findet Ihr immer auch auf der Homepage und im Newsletter. Wir freuen uns auf Euch!
freitags ab 17.00 Uhr
erstmals am 27. Oktober 2017

Selbstbestimmt.Digital

19.10. Do, 19.00 Uhr, Veranstaltung von Selbstbestimmt.Digital e.V.:
Digitale Spuren unseres Körpers –
Digitalisierung im Gesundheitswesen wird heiß diskutiert – worum es dabei geht ist für uns als Patienten oftmals nicht überschaubar. Nach einem Kurzvortrag zum derzeitigen Stand der digitalen Vernetzung im Gesundheitswesen wollen wir gemeinsam die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in einen breiteren Kontext setzen. Die elektronische Gesundheitskarte, Fitnesstracker und Big Data im Gesundheitswesen sind Entwicklungen die weit über den Datenschutz hinausgehende Fragestellungen aufwerfen. Wir laden Sie dazu ein, diese mit uns zu diskutieren.
Die Veranstaltung findet am 19.10.2017 um 19:00 in den Räumlichkeiten der Evangelischen Studierendengemeinde (Turnseestraße 16, Freiburg) statt.
Um Anmeldung per E-Mail bis zum 16.10.2017 wird gebeten.

Selbstbestimmt Digital 19_10_2017

Taizé Andacht

Jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat findet in der Evangelischen Hochschule, Raum A1, eine Taizé-Andacht mit Wiebke Dornauer, Pfarrerin der Evangelischen Studierendengemeinde, statt.
Zeit: 12:35 – 12:55 Uhr
EH, Raum A1

Die Bergpredigt

Flyer-R

Reihe: Bibel in einem Wort:
Mittwoch, 11. Oktober 2017, 17.30/20 Uhr, ESG -
Thema: Die Bergpredigt (Mt 5-7)
Wie ist die Bergpredigt zu verstehen: als Utopie oder als direkte Handlungsanweisung?
Wie sind die harten Worte gemeint, die Jesus ausspricht bei ethischen Verfehlungen wie Drohungen, übler Nachrede, Beziehungsübergriffen oder auch seine Aufforderung zur Feindesliebe? Welche Werte stehen im Hintergrund und sind Grundbausteine christlicher Ethik?

Info – Austausch – Standpunkte hören und eigene überprüfen oder finden – oder einfach nur neugierig biblische Kerntexte erkunden ohne Vorwissen: alles ist erwünscht und erlaubt.

ab 17:30 social meeting und gemeinsames Kochen und Essen
19:15 Andacht
ab 20:00 Bibelgespräch (ca. 1 Std.)