Vamos á NICARAGUA

Am: 20. 11. 2014 – Um: 20 Uhr
Ort: ESG, Turnseestr. 16

Flyer-R

Die Evangelische Studierendengemeinde ESG wird vom 1. – 21.3.2015 eine Solidaritäts- und Studienreise mit Studierenden nach Nicaragua machen.

Wir wollen drei Wochen Land und Leute sowie die politische, wirtschaftliche, ökologische, kirchliche Situation kennenlernen, die Situation an den Hochschulen erkunden, unsere Freiburger Partnerstadt Wiwili besuchen, in einem sozialen Projekt mitarbeiten und eine Partnerschaft mit Studierenden aus Nicaragua initiieren.

Mit Aufenthalten  in Managua und auf dem Land und Begegnungen mit: Hochschule, Studierenden, zivilgesellschaftlichen Organisationen, Menschenrechtsorganisation, Frauenorganisationen, Basisgemeinden, Christinnen und Christen, Entwicklungsprojekten auf dem Land und in der Stadt, RegierungsvertreterInnen und Opposition, mit gefährdeter und geschützter Natur, mit Meer und … mit Dir??

Wann? Vom 1. bis zum 22. März 2015
Kosten: etwa 1200,- Euro
(durch Zuschüsse, Aktionen und Sponsorensuche wollen wir die Kosten noch weiter drücken)
Vorbereitung: regelmäßige Treffen im Semester
Verpflichtendes Vorbereitungsseminar vom 16. – 18.1.15
Anmeldung bis 26. November 2014 in der ESG
Kontakt: philippi@esg-fr.de


Es existieren Kontakte zu Partnerorganisationen in Nicaragua.
Dafür wollen wir uns als Gruppe gemeinsam vorbereiten.
Willkommen in der Nicaraguagruppe sind aber auch alle, die sich für das Land, den Kontinent, die Geschichte, die Sprache, die Kultur und Musik, für die Revolution, Gerechtigkeit, Theologie der Befreiung, Befreiung überhaupt interessieren und an einem aktiven Austausch interessiert sind, auch wenn sie noch nicht wissen, ob sie an der Studienreise teilnehmen werden.
Willkommen sind Menschen, die schon lateinamerikanische Erfahrungen mitbringen oder einfach nur Interesse.
Es gibt immer wieder Treffen, in denen unsere Interessen und Erwartungen an die Gruppe (und die Reise) ausgetauscht werden. domain list . Wir haben uns überlegt, den Beginn eines Treffens mit einem vorbereiteten Einstieg zu beginnen und dann gemeinsam über das Thema zu diskutieren. Dabei möchten wir Nicaragua auch mit verschiedenen Sinnen kennenlernen und zum Beispiel miteinander kochen, Musik machen, einen Film schauen, …
Alle Interessierten sind herzlich willkommen!

Treffen im Gemeindehaus der ESG, Turnseestr. 16, 79102 FR-Wiehre
Kontakt: philippi@esg-fr.de

weitere Termine: 20.11./ 8.1./ jeweils 20 Uhr

 

Hinterlasse eine Antwort