wasser 1024x715

Sommersemester 2014

  Semesterthema und -programm der ESG Freiburg
im Sommersemester 2014

.

Unser Semesterthema lautet: “Wasser ströme wie Gerechtigkeit”
Recht fließe wie Wasser und Gerechtigkeit wie ein nie versiegender Bach (Amos 5,24)
Wasser – aus welchen Quellen schöpfen wir?
Wasser – wie Menschenrecht?
Wasser – was hat das mit Nicaragua oder der WM in Brasilien zu tun?
Mit diesen Fragen und vielen anderen wollen wir uns in diesem Semester beschäftigen. MitdenkerInnen sind herzlich willkommen!!!

.

Wasser bedeutet Leben.
Alles Leben auf unserer Erde
- wir Menschen, die Tiere, die Pflanzen -
könnten nicht existieren,
wenn es kein Wasser auf unserer Erde gäbe.

Wasser bedeutet Leben.
Wasser ist das wertvollste Gut,
das uns die Erde schenkt.

Wasser bedeutet Leben.
Wenn es regnet, atmet die Natur auf,
sie schöpft Kraft,
um neues Leben entstehen zu lassen.

Wasser ist Leben.

Semesterprogramm

Donnerstag, 20. März, 19 Uhr, HS 1224, KG I, Universität Freiburg
„Die kleinen Androiden“
Prof. Dr.-Ing. Tamin Asfour, KIT – Karlsruher Institut für Technologie
Anziehbare humanoide Roboter -Vielseitige Hilfe für den Menschen

.

Achtung!!!!
Donnerstag, 27. März, 20.30 Uhr, im Sommersemester jeden Donnerstag in der KHG, Lorettostr. 24
Taizé-Gebet:
Zeit für Dich – ruhig werden in Lärm und Hast – auf Dich selbst hören – die Chance, auf Gott zu hören in Gesang, Gebet und Stille

.

Montag, 31. März, 9 Uhr, AVZ/EH
Semestereröffnungsgottesdienst an der Evangelischen Hochschule

Michael Philippi und Studierende

.

Mittwoch, 2. April, 19 Uhr, Hl. Dreifaltigkeit, Hansjakobstrasse 88a
Frühjahrsvollversammlung der ACK Freiburg
Im Boot ist noch Platz!“
„Europa(wahl) und Flüchtlingspolitik. Wahlprüfsteine für Christinnen“.
Vortrag und Diskussion mit Bernd Hans Görig, Vorstandsmitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche, Geschäftsführer der Initiative Kirche von Unten
Diskussionsleitung: Michael Philippi
ab 20:30 Geschäftssitzung der ACK, 21: 30 Komplet

.

Montag, 7. April, 19 Uhr, ESG
Werkstattgespräche Zukunftsfähigkeit(en)
Thema: Wirtschaft ohne Wachstum
zusammen mit Eine Welt Forum

.

Mittwoch , 9. April, 18.30/19.30 Uhr, ESG

18.30 – „Passion! Und wir?“ Andacht
19.30 – Vamos à Nicaragua
(Reise für März 2015 geplant)

 

Donnerstag, 10. April, 8 Uhr, ESG
NEU! Walkinggruppe
Studieren kann anstrengend sein für Körper und Seele.
Wo lässt es sich besser abschalten als mit netten Menschen unter freiem Himmel!
Beim Walken verbinden wir die Gemeinschaft mit einer guten Portion Sport. Ab und zu nehmen wir auch einen biblischen Denkanstoß mit. Die Gruppe ist nicht “fest”, d.h. nicht immer können alle, die eigentlich gerne wollen. Wir verabreden uns per mail an: caeciliaflamm@aol.com

.

Donnerstag, 10. April, 19 Uhr, HS 1231, KG I, Universität Freiburg
Arbeitsfrei.
Eine Entdeckungsreise zu den Maschinen, die uns ersetzen.
Vortrag von Constanze Kurz, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW Berlin)
in der Reihe „Die kleinen Androiden – Reloaded“

.

Freitag, 11. April, 13 Uhr, Münster
Ökumenischer Gedenk- und Trauergottesdienst für die Donatoren der Anatomie

Mit Studierenden der Medizin, PaterMartin Staszak (KHG), Pfr. Michael Philippi (ESG)

.

Mittwoch , 16. April, 18.30/20.15 Uhr, ESG
18.30 – „Passion! Und wir?“ Andacht
20.15 – AK Politisches Nachtgebet:
Wasser ströme wie Gerechtigkeit

 

Donnerstag, 24. April, 8 Uhr, ESG
Walkinggruppe
Studieren kann anstrengend sein für Körper und Seele.
Wo lässt es sich besser abschalten als mit netten Menschen unter freiem Himmel!
Beim Walken verbinden wir die Gemeinschaft mit einer guten Portion Sport. Ab und zu nehmen wir auch einen biblischen Denkanstoß mit. Die Gruppe ist nicht “fest”, d.h. nicht immer können alle, die eigentlich gerne wollen. Wir verabreden uns per mail an: caeciliaflamm@aol.com

.

Mittwoch, 30. April, 18.30 Uhr, Christuskirche
Gemeindeabend – Semestereröffnung
Gottesdienst mit Studierendenpfarrer Michael Philippi, Musik: Jonas Vollmer
Anschließend: ESG- Nightlife – „Let`s Dance“ in den Mai
Ein sommerliches Büfett, Cocktails und mehr…….. sorgen für die nötige Energie!

Sonntag, 4. Mai, 9 Uhr, Treffpunkt ESG
Ökumenische Semestereröffnungswanderung:
„Stiefel geschnürt – Vesper gepackt“ auf geht’s….
… zum Wandern auf dem Kandelhöhenweg von St.Peter nach Freiburg. Eine Wanderung mit malerischen Ausblicken in die Rheinebene und den Schwarzwald. Wir fahren mit Bus und Bahn nach St.Peter.
Bitte Regiokarte/Semesterticket und Vesper mitbringen.

.

Dienstag, 6. Mai, 8 Uhr, ESG
Andächtig“ frühstücken
Morning has broken – have a break – have a song – have a prayer – have silence – have breakfast.
Morgenandacht mit anschließendem Frühstück.

.

Mittwoch, 7. Mai, 18.30 Uhr, ESG
Gemeindeabend

Gottesdienst , gemeinsames Essen, anschließend ESG- Nightlife:
Wer wird Biblionär?“ Wo kam ein Kerkermeister zum Glauben?
Richtig…… in Philippi!! Solche und viele andere Fragen und die richtigen Antworten können dich zum Biblionär machen.

 .

Donnerstag, 8. Mai, 8 Uhr, ESG
Walkinggruppe


Studieren kann anstrengend sein für Körper und Seele.
Wo lässt es sich besser abschalten als mit netten Menschen unter freiem Himmel!
Beim Walken verbinden wir die Gemeinschaft mit einer guten Portion Sport. Ab und zu nehmen wir auch einen biblischen Denkanstoß mit. Die Gruppe ist nicht “fest”, d.h. nicht immer können alle, die eigentlich gerne wollen. Wir verabreden uns per mail an: caeciliaflamm@aol.com

.

Donnerstag, 8. Mai, 18 Uhr, ESG
Ökumenisches Asylforum Freiburg
lädt ein zum Vernetzungstreffen Freiburger Freiwilliger in der Flüchtlingsarbeit

Donnerstag, 8. Mai, 20 Uhr, ESG
Vamos á Nicaragua!

Die ESG plant im Frühjahr 2015 eine Begegnungsreise nach Nicaragua. Wir wollen als Gruppe mindestens 3 Wochen Land und Leute kennenlernen, die politische, wirtschaftliche, kirchliche Situation erkunden, in einem sozialen Projekt mitarbeiten, … und es den Mitreisenden ermöglichen evtl. selbstständig auch noch länger zu bleiben.
Es existieren Kontakte zu Partnerorganisationen in Nicaragua.
Dafür wollen wir uns als Gruppe gemeinsam vorbereiten.
Willkommen in der Nicaraguagruppe sind aber auch alle, die sich für das Land, den Kontinent, die Geschichte, die Sprache, die Kultur und Musik, für die Revolution, Gerechtigkeit, Theologie der Befreiung, Befreiung überhaupt interessieren und an einem aktiven Austausch interessiert sind, auch wenn sie noch nicht wissen, ob sie an der Studienreise teilnehmen werden.
Willkommen sind Menschen, die schon lateinamerikanische Erfahrungen mitbringen oder einfach nur Interesse.
Es hat bereits erste Treffen gegeben, in denen wir unsere Interessen und Erwartungen an die Gruppe (und die Reise) ausgetauscht haben. Wir haben uns überlegt, den Beginn eines Treffens mit einem vorbereiteten Einstieg zu beginnen und dann gemeinsam über das Thema zu diskutieren. Dabei möchten wir Nicaragua auch mit verschiedenen Sinnen kennenlernen und zum Beispiel miteinander kochen, Musik machen, einen Film schauen…
Alle Interessierten sind herzlich willkommen!  Kontakt: philippi@esg-fr.de

Mittwoch, 14. Mai, 19.00 Uhr, Christuskirche, Freiburg-Wiehre
6. Politisches Nachtgebet: „Wasser ist ein Menschenrecht“
Wasser: Grundlage allen Lebens, nicht zum Profit von Wenigen!
Nach dem Gottesdienst Gespräche und Essen in der ESG
Es laden ein: ESG, Pax Christi, Attac, Bonhoeffer Gruppe, Altkatholische Gemeinde

Donnerstag, 15. Mai, 8 Uhr, ESG
Walkinggruppe

Studieren kann anstrengend sein für Körper und Seele.
Wo lässt es sich besser abschalten als mit netten Menschen unter freiem Himmel!
Beim Walken verbinden wir die Gemeinschaft mit einer guten Portion Sport. Ab und zu nehmen wir auch einen biblischen Denkanstoß mit. Die Gruppe ist nicht “fest”, d.h. nicht immer können alle, die eigentlich gerne wollen. Wir verabreden uns per mail an: caeciliaflamm@aol.com

 

Donnerstag, 15. Mai, 20 Uhr , ESG
Pure Präsenz – Sehen lernen wie die Mystiker

Mit diesem Buch  des Franziskaners Richard Rohr wollen wir uns in einer Lese- und vielleicht auch Übungsgruppe kritisch auseinadersetzen. Kontakt: philippi@esg-fr.de

.

Montag, 19. Mai, 20 Uhr,Münster, rechter Seiteneingang
Glaube in Stein: „Das Freiburger Münster“

Außerhalb des Touristenbetriebes werden uns Prof. Konrad Kunze, Prof. Martina Backes und Dr. Mareike Hartmann das Münster vorstellen. Wir werden die Stille des Raumes und die Klänge der Orgel (Maryam Haiawi) erleben dürfen und uns außerdem unter fachkundiger Führung in einige Details vertiefen.

.

Mittwoch, 21. Mai, 18.30 Uhr, ESG
Gemeindeabend

Gottesdienst, gemeinsames Essen, ESG-Nightlife:
Games & Fun, gemeinsam spielen und dabei Spaß haben, Ablenkung vom Unibetrieb, Gefühlsausbrüchen freien Lauf lassen, das alles und mehr könnt ihr beim Spielen erleben.

.

Donnerstag, 22. Mai, 8 Uhr, ESG
Walkinggruppe


Studieren kann anstrengend sein für Körper und Seele.
Wo lässt es sich besser abschalten als mit netten Menschen unter freiem Himmel!
Beim Walken verbinden wir die Gemeinschaft mit einer guten Portion Sport. Ab und zu nehmen wir auch einen biblischen Denkanstoß mit. Die Gruppe ist nicht “fest”, d.h. nicht immer können alle, die eigentlich gerne wollen. Wir verabreden uns per mail an: caeciliaflamm@aol.com

.

Donnerstag, 22. Mai, 20 Uhr, ESG
Boycott Coca Cola?
Was hat Coca Cola mit dem Menschenrecht auf Wasser und Menschenrechtsverletzungen zu tun?
Info und Diskussion mit Michael Philippi u.a.
.

Mittwoch, 28. Mai, 18.30 Uhr, ESG
Gemeindeabend

Gottesdienst, gemeinsames Essen, ESG Nightlife:
Salsa
Warm up mit Sabriny
Wer Spaß an Bewegung und lateinamerikanischer Musik hat kann hier Neues erlernen, oder Altes auffrischen.

.

Dienstag, 3. Juni, 8 Uhr, ESG
Andächtig“ frühstücken
Morning has broken – have a break – have a song – have a prayer – have silence – have breakfast.
Morgenandacht mit anschließendem Frühstück.

.

Mittwoch, 4. Juni, 18.30 Uhr, ESG
Gemeindeabend

Gottesdienst, Essen, ESG-Nightlife:
Taizèlieder Workshop
– wir wollen vertraute und weniger bekannte Taizèlieder singen und mehrstimmig einüben.

.

Donnerstag, 5. Juni, 20 Uhr

Nicaraguagruppe: Vamos á Nicaragua

. 

Mittwoch, 11. Juni, 18.30 Uhr, ESG
Gottesdienst, Essen, Gemeindeabend
“Tudo bem no Brasil?
Über  Gewinner, Verlierer und “fair play”-  die sozialen und wirtschaftlichen  Kosten der WM”
Info- und Diskussionsabend mit Sabriny (Studentin aus Belo Horizonte, aktiv bei den Demonstrationen  2013), Mischi (Pfarrer ESG Freiburg), Jonas (Student Uni Freiburg).

Donnerstag, 12. Juni, 8 Uhr, ESG
Walkinggruppe

Wir verabreden uns per mail an: caeciliaflamm@aol.com

.

Donnerstag, 12. Juni, 19 Uhr, Universität Freiburg
„Die kleinen Androiden“
Dr. Konstantin von Notz, MdB Bündnis 90/Die Grünen

Verändern Maschinen unser Menschenbild?
In der Akademiereihe “Die kleinen Androiden – reloaded” spricht Dr. Konstantin von Notz (MdB – Bündnis90/Die Grünen) am Donnerstag, den 12. Juni, 19 Uhr, an der Universität Freiburg (Kollegiengebäude I, HS 1023). Von Notz wird sich insbesondere mit dem neuen Umgang mit Informationen und Daten auseinandersetzen und Antworten geben auf die Frage, in wieweit Maschinen unser Menschenbild verändern.
Dr. Konstantin von Notz (MdB) spricht in Freiburg über den neuen Umgang mit Informationen und Daten und stellt sich der Frage, in wieweit Maschinen unser Menschenbild verändern.
Die Veranstaltungsreihe wird fortgesetzt am 3. Juli 2014 mit einem Beitrag von Judith Horchert, Netzwelt SPIEGEL ONLINE GmbH, zum Thema “Beherrschen wir unsere Geräte oder beherrschen die Geräte uns?” Sie schließt am 6. Juli 2014, 18 Uhr mit einem ESG/Hochschulgottesdienst in der Christuskirche in Freiburg-Wiehre. Bereits zu Gast waren Prof. Dr. Wolfram Burgard (Freiburg), Prof.-Ing. Tamin Afour (Karlsruhe) und Dr. Constanze Kurz (Berlin).
Ziel von der Evangelischen Akademie Baden an der Universität Freiburg veranstalteten Reihe ist es, gesellschaftliche Fragen nach den Transformationsprozessen im Kontext der digitalen Gesellschaft zu diskutieren. Die Reihe wird gemeinsam von Dr. Gernot Meier, Evangelischen Akademie, dem Informatiker Prof. Dr. Stephan Trahasch, Hochschule Offenburg, und Prof. Dr. Maren Bennewitz, Universität Freiburg, geleitet. Weitere Kooperationspartner sind der Kirchliche Dienst in der Arbeitswelt Freiburg, die esg Freiburg sowie bwcon südwest, die Wirtschaftsinitiative zur Förderung des Innovations- und Hightech-Standortes Baden-Württemberg..

Montag, 16. Juni, 18 Uhr, ESG
WM in der ESG: „Das Runde muss ins Eckige“

Deutschland : Portugal

.

Mittwoch, 18. Juni, 18.30 Uhr, ESG
Gemeindeabend

Gottesdienst, Essen, poetry slam
Dein Gedicht, Dein Text, Dein Lied,
bring es mit, teile es
ob im Gottesdienst um 18:30 Uhr oder nach dem gemeinsamen Essen auf der offenen Bühne
Kontakt & Info: susanne@src24.de, philippi@esg-fr.de

 

Donnerstag, 19. Juni, 8 Uhr, ESG
Walkinggruppe
Wir verabreden uns per mail an: caeciliaflamm@aol.com

.

Samstag, 21. Juni, 21 Uhr, ESG
WM in der ESG: „Das Runde muss ins Eckige“
Deutschland : Ghana

.

Mittwoch, 25. Juni, 19 Uhr, Tannberg-Hütte

Gemeindeabend (ökumenisch)
Johannisfeuer, ökumenischer Gottesdienst
Die ESG und die Freiburger KHGen feiern wie jedes Jahr gemeinsam die Johannisnacht. Gottesdienst, Feuer, Grillen, Singen …
Treffpunkt: 18.15 Uhr ab ESG mit dem Fahrrad
Grillgut bitte selbst mitbringen, Getränke sind vor Ort!
Bei Regen: Thomas-Morus Burse, Littenweiler

 

Donnerstag, 26. Juni, 8 Uhr, ESG
Walkinggruppe
Wir verabreden uns per mail an: caeciliaflamm@aol.com

 

Donnerstag, 26. Juni, ab 16.30 Uhr, ESG

Transformationsstudientag mit Rev. Peter S. Sawtell, Eco-Justice Ministries, United Church of Christ, Denver USA (näheres s. www.esg-fr.de)

Donnerstag, 26. Juni , 18 Uhr, ESG
WM in der ESG: „Das Runde muss ins Eckige“
Deutschland : USA

.

Dienstag, 1. Juli, 8 Uhr, ESG
Andächtig“ frühstücken
Morning has broken – have a break – have a song – have a prayer – have silence – have breakfast.
Morgenandacht mit anschließendem Frühstück.

.

Mittwoch, 2. Juli, 18.30, ESG
Gemeindeabend: Wasser ist Leben, Wasser belebt

Wir wollen an und in der Dreisam entlangwandern, wollen auf das Wasser und Gedanken zum Wasser und uns selbst lauschen und am Ende gemeinsam essen.

..

Donnerstag, 3. Juli, 8 Uhr, ESG
Walkinggruppe
Wir verabreden uns per mail an: caeciliaflamm@aol.com

 

Donnerstag, 3. Juli, 19 Uhr, Universität Freiburg
„Die kleinen Androiden“
Judith Horchert, Netzwelt SPIEGEL ONLINE GmbH
Wir dummen Nutzer – Beherrschen wir unsere Geräte oder beherrschen die Geräte uns?

.

Donnerstag, 3. Juli, 18 Uhr und 22 Uhr, ESG
WM in der ESG: „Das Runde muss ins Eckige“
Viertelfinale 1 + 2
Viertelfinale 3 + 4

.

Sonntag, 6. Juli, 18 Uhr, Christuskirche, Turnseestraße, Freiburg-Wiehre
ESG/Hochschulgottesdienst zum Abschluss der Reihe

„Die kleinen Androiden“

.

Dienstag, 8. Juli, 22 Uhr, ESG
WM in der ESG:„Das Runde muss ins Eckige“
Halbfinale 1

.

Mittwoch, 9. Juli, 18.30 Uhr/22 Uhr, ESG
Gemeindeabend im Zeichen des Fußballs

Gottesdienst, gemeinsames Essen
WM in der ESG: „Das Runde muss ins Eckige“
Halbfinale 2

Donnerstag, 10. Juli, 8 Uhr, ESG
Walkinggruppe
Wir verabreden uns per mail an: caeciliaflamm@aol.com

 

Donnerstag, 10. Juli, 20 Uhr
„Vamos à Nicaragua“

Samstag, 12. Juli, 22 Uhr, ESG
WM in der ESG: „Das Runde muss ins Eckige“
kleines Finale

 

Sonntag, 13. Juli, 21 Uhr, ESG
WM in der ESG: „Das Runde muss ins Eckige“:
Finale

 

Mittwoch, 16. Juli, 18.30 Uhr, ESG
Gemeindeabend

Vamos á Nicaragua: 35 Jahre Revolution
hasta la victoria siempre!
misa campesina, gallo pinto y revolución

 

Donnerstag, 17. Juli, 8 Uhr, ESG
Walkinggruppe
Wir verabreden uns per mail an: caeciliaflamm@aol.com

 

Mittwoch, 23. Juli, 18.30 Uhr, ESG
Gemeindeabend/Länderabend

Madagaskar
im Gottesdienst, beim Essen und als Thema

mit Vali Nomenjanahary, Mischi Philippi

.

Donnerstag, 24. Juli, 8 Uhr, ESG
Walkinggruppe
Wir verabreden uns per mail an: caeciliaflamm@aol.com

 

Mittwoch, 30. Juli, 18.30 Uhr, ESG
Gemeindeabend /
Schlussgottesdienst
ESG-Nightlife: „Tschüß und bis bald“
Ausklang des Sommersemesters, mit Musik, fruchtigen Sommercocktails und gutem Essen

 

Donnerstag, 31. Juli, 8 Uhr, ESG


Walkinggruppe
Wir verabreden uns per mail an: caeciliaflamm@aol.com

 

Semesterferien

Mittwoch, 6. August, 18.30 Uhr
Ferienandacht

.

Sonntag, 10. August, 11.00 Uhr
Gottesdienst Christuskirche mit Pfr. Michael Philippi

.

Mittwoch 13. August, 18.30 Uhr
Ferienandacht